Mode

Dies sind die Labels, die Sie während der London Fashion Week sehen sollten

Model Indira Scott in einem Top der britischen Marke ASAI während der Paris Fashion Week im September 2019.

Model Indira Scott in einem Top der britischen Marke ASAI während der Paris Fashion Week im September 2019.

Von allen Modewochen ist London als Ort bekannt, an dem aufstrebende Marken entdeckt werden. Zwischen den jüngsten Absolventen der Designschule, die ihr Branchendebüt feierten, und dem Talent von Gründerzentren wie NEWGEN und Mode OstEs gibt immer einen neuen Namen zum Auschecken oder eine Kollektion, die das Modepublikum beeindruckt, um es als Label zu bezeichnen.

Vor den Herbst-2020-Shows fassen wir einige von denen zusammen, die wir – und die Branche – im Auge haben. Sie bringen ihre einzigartigen Herangehensweisen an Mode und Sichtweisen auf die Bühne der London Fashion Week und darüber hinaus, sodass Sie sich an sie erinnern möchten.

Charlotte Knowles

Charlotte Knowles und Designpartner Alexandre Arsenault hatten bereits Anerkennung für ihre von Dessous und Korsetts inspirierten Stücke erhalten, nachdem sie Fashion East durchlaufen und während der London Fashion Week für Furore gesorgt hatten, als Bella Hadid 2019 auf dem roten Teppich der VMAs mit Stücken aus dem Duos Herbstkollektion 2019. Dies bestätigte jedoch den coolen Faktor der Marke – und die Tatsache, dass ein Hadid in Ihren Designs fotografiert wurde und auf dem roten Teppich erschien, gab Charlotte Knowles ein ganz neues Publikum. (Hadid hat seitdem einige Male Stücke aus ihren Sammlungen getragen.)

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı