Mode

Für Schuhdesigner hinter den Kulissen liegt der Ruhm im Handwerk

Die kultigsten Schuhe der Geschichte haben eine Kultur beeinflusst, nicht nur eine Kollektion.

Ich wollte nicht so hyperbolisch werden, aber manchmal verlangt es ein Subjekt. In diesem Fall handelt es sich um Schuhe. Diese Geräte, die Höhlenmenschen trugen, um ihre Füße vor den Elementen zu schützen, sind seitdem, 40.000 Jahre später, ein kritischer Teil unserer Welt geworden.

Finanziell gesehen wird erwartet, dass der US-amerikanische Schuhmarkt bis 2023 einen weltweiten Umsatz von 280 Milliarden US-Dollar erreichen wird. In gesellschaftlicher Hinsicht sind Stile wie Converse All Stars und Alexander McQueens Armadillo-Stiefel eine Bewegung, die bis zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Bewegung darstellt.

Und für Modehäuser, die Milliardengeschäfte für Kleidung und Accessoires aufgebaut haben, sind Schuhe ein wichtiger Bestandteil des Ökosystems. Fabrizio Viti, der italienische Schuhdesigner, der als Louis Vuittons Style Director für Kopfschuhe seit Oktober 2004 hatte Jahrzehnte Zeit, um diese Verantwortung zu verinnerlichen.

“Ich muss meinen Teil dazu beitragen, was ein sehr wichtiger Teil ist, denn wie Sie wissen, könnte es Shows ohne Taschen und Shows ohne Sonnenbrille geben”, sagt Viti mir am Telefon aus Paris. “Aber es gibt keine Shows ohne Schuhe. Die Schuhe definieren die Silhouette.”

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı