Mode

Können Sie eine Ausstellung im Modemuseum von zu Hause aus kuratieren?

Ein Artikel aus dem Museum der kommenden Ausstellung von FIT

Ein Artikel aus dem Museum der kommenden FIT-Ausstellung “Head to Toe”.

Für die meisten von uns erinnert “ein Tag im Museum” an einen unbeschwerten Samstag oder einen Urlaub in unserer Lieblingsstadt. Für Melissa Marra-Alvarez und Elizabeth Way gehören die Stunden im Museum zum Tagesgeschäft – eine Arbeit, die sich in einer Zeit der Sperrung erheblich verändert hat.

Die beiden stammen aus dem Museum am FIT, Marra-Alvarez als Kuratorin für Bildung und Forschung und Way als stellvertretende Kuratorin für Kostüme. Bevor die Coronavirus-Pandemie New York traf, arbeiteten sie an einer neuen Ausstellung mit dem Titel “Head to Toe”. Mit den derzeitigen sozialen Distanzierungsmaßnahmen können sie diese nicht planmäßig starten. Das heißt aber nicht, dass ihre Arbeit verschwunden ist – im Gegenteil, Marra-Alvarez und Way arbeiten immer noch hart daran, sich darauf vorzubereiten, wann das Museum wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein kann, auch wenn dieser Zeitplan ungewiss ist.

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı