Mode

Könnte die Pandemie das Influencer-Marketing tiefer in das Reich der CGI-Avatare drängen?

Influencer Marketing Pandemie CGI Influencer

Unternehmen aller Art sind von der gegenwärtigen wirtschaftlichen Abkühlung betroffen, und Influencer – die wie einzelne Menschen erscheinen, aber oftmals die Gesichter kleiner Unternehmen sind, zu denen auch viele andere Mitarbeiter gehören – sind keine Ausnahme. Wenn Einzelhändler ihre Partnerprogramme nicht mehr nutzen und sehen, dass ihre Marketingbudgets schrumpfen, geben sie einen Teil dieser wirtschaftlichen Schwierigkeiten an die Influencer weiter, mit denen sie normalerweise zusammenarbeiten würden.

Dies bedeutet jedoch nicht das Ende der Influencer-Wirtschaft, zumindest laut Influencer-Agentin Jennifer Powell. Powell, der mit arbeitet Danielle Bernstein von @weworewhat, Tessa Barton von @tezza und Julie Sariñana von @sincerelyjules sagen, dass Marken trotz der Eliminierung der Budgets für Mikro-Influencer immer noch versuchen, mit Makro-Influencern zusammenzuarbeiten, die “bewährte Konverter” sind.

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı