Mode

Milan bereitet sich auf den Start seiner ersten Digital Fashion Week im Juli vor

Models laufen auf der Ermenegildo Zegna Show im Januar in Mailand über die Landebahn.

Models laufen auf der Ermenegildo Zegna Show im Januar in Mailand über die Landebahn.

Als Covid-19 begann, alle Arten von Aktivitäten zum Erliegen zu bringen, fragten sich die Modefans sofort, was die Sperrung für die Modewoche bedeuten könnte. Zumindest in Mailand gibt es eine Antwort: Es ist Zeit, digital zu werden.

Am Mittwoch, WWD berichteten, dass der Organisationskörper Camera Nazionale della Moda Italiana vom 14. bis 17. Juli die erste Mailänder Digital Fashion Week veranstalten würde, auf der neben den Herrenkollektionen des Frühjahrs 2021 auch die Vorkollektionen für Frauen und Männer für das nächste Frühjahr vorgestellt werden. Die Nachricht folgt auf die Absage der London Fashion Week Men’s, die ebenfalls im Juni stattfinden sollte und die die Einführung eines digitalen und geschlechtsneutralen Formats angekündigt hat.

Wie genau eine digitale Modenschau aussieht, wird von Marke zu Marke unterschiedlich sein, sagte der Präsident der Kamera Carlo Capasa. Einige entscheiden sich möglicherweise für eine gefilmte Version einer Show hinter verschlossenen Türen, während andere Kurzfilme drehen oder Backstage-Bilder von Werbekampagnen anbieten. Trotz der Vielfalt der möglichen Angebote werden sie weiterhin von einem offiziellen Kalender geregelt.

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı