Mode

Muss gelesen werden: Globale Modebranche soll bis zu 30% schrumpfen, Lady Gaga deckt ‘InStyle’ ab

fashion-coronavirus-rezession

Dies sind die Geschichten, die am Mittwoch Schlagzeilen in der Mode machen.

Laut neuem Bericht soll die weltweite Modebranche um bis zu 30% schrumpfen
Geschäft der Mode und McKinsey & Company haben einen neuen Bericht veröffentlicht, in dem die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die globale Modebranche eingehend untersucht werden. Die Ergebnisse zeigten, dass sich die Branche in einer ernsthaften Krise befand und Millionen von Arbeitsplätzen und Tausende von Unternehmen auf dem Spiel standen. Der Bericht ergab, dass die globale Modebranche voraussichtlich um 27 bis 30% schrumpfen wird und die persönliche Luxusgüterindustrie im Jahr 2020 um 35 bis 39% schrumpfen wird. Wenn das Leben wieder relativ normal ist, wird es immer noch Probleme geben: Imran Amed , Gründer und CEO von Geschäft der Mode, berichtet: “Sobald sich der Staub in der unmittelbaren Krise gelegt hat, wird die Mode einem rezessiven Markt und einer Branchenlandschaft ausgesetzt sein, die sich noch in einem dramatischen Wandel befindet. Dies erfordert eine beispiellose Zusammenarbeit innerhalb der Branche – selbst zwischen konkurrierenden Organisationen. Kein Unternehmen wird allein durch die Pandemie kommen.” und Modespieler müssen Daten, Strategien und Erkenntnisse darüber austauschen, wie sie im Sturm navigieren können. ” {Geschäft der Mode}}

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı