Mode

Pierpaolo Piccioli verherrlicht den Goth-Look für Valentino Herbst 2020

Sieht aus der Herbstkollektion 2020 von Valentino.

Sieht aus der Herbstkollektion 2020 von Valentino.

Im Laufe seiner Zeit als führender Valentino-Solist hat Pierpaolo Piccioli die Marke mit leuchtenden Farben und vielen Verzierungen wie Federn und Pailletten versehen und Kollektionen zusammengestellt, die auf Titelseiten oder roten Teppichen getragen werden sollen.

Für den Herbst 2020 fühlte er sich deutlich gedämpfter und präsentierte eine Landebahn mit überwiegend schwarzen Looks. Die Shownotizen zeigten, dass Piccioli “sich auf die Menschlichkeit des Einzelnen konzentrieren wollte, um seine Gefühle und Emotionen darzustellen und zu erhöhen”. Eine einheitliche Kleidung würde den Hintergrund für den Ausdruck von Individualität bilden.

Praktischerweise bot es auch eine perfekte Kulisse für die makellose Schneiderei und Designarbeit von Valentino, egal ob es sich um scharf geschnittene Kleider oder perfekt sackartige Hosen handelte, die alle mit Plateaustiefeln und Creepern kombiniert waren. Es war jedoch nicht alles Gothic-Stimmung, mit Rosenmotiven und Rot- und Grüntönen, die in der Mitte auftauchten. Auch der Schmuck war ausgezeichnet und fügte dem Verfahren einen Hauch von Religiösem hinzu.

Etiketler

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Başa dön tuşu
Kapalı
Kapalı